YourSpin
DriveSpin®

Kundenspezifische DriveSpin® Aktuatoren - Entwerfen Sie "Ihre Aktuatoren"

YourSpin®
DriveSpin®

Kundenspezifische DriveSpin® Aktuatoren - Entwerfen Sie "Ihre Aktuatoren"

Der elektrische Aktuator kann gemäß Ihren spezifischen Anforderungen für die Anwendung konstruiert und hergestellt werden. Die technischen Spezifikationen für den Antrieb und Abtrieb können für Ihren Encoder-System Bremse, Motor,  TwinSpin® Getriebe,  Design,  Anschlüsse,  Schutz vor Eindringen - IP entworfen und optimiert werden.

Vorteile

  • Erstellen Sie Ihr eigenes Design,
  • Integrieren Sie einzigartige mechatronische Komponenten (Servomotor, Encoder),
  • Erstellen Sie Ihr eigenes Farbdesign,
  • Optimieren Sie Antriebs und Abtriebs Charakteristiken des Aktuators entsprechend Ihrer Applikation.

Motor

Die Motoren werden direkt in den DriveSpin®  verbaut, ohne dass eine zusätzliche Kupplung notwendig wäre. Dies hilft das Gewicht und die Abmessungen der gesamten Lösung zu reduzieren. Der Hauptmotor ist ein Synchronmotor mit permanenten Magneten. Die standarden Motoren, die in DriveSpin® implementiert sind, sind 24V, 320V und 560V. Der Niederspannungsbereich kann auf 36V, 48V und 60V und die Hochspannung auf 680V modifiziert werden. Diese Motoren sind maßgeschneiderte Lösungen und werden kundenspezifisch angepasst. Im Falle der speziellen Anforderungen oder wenn unsere Lösung nicht für Sie geeigent ist, können wir einen rahmenlosen Motor implementieren und die endgültigen Parameter von DriveSpin® berechnen.

Encoder system

DriveSpin® Aktuator mit Zykloidengetriebe zeichnet sich durch präzise Positionierung aus. Das wäre ohne Feedback Positiongeber nicht möglich. Unsere Kernbereiche wie Robotik, Werkzeugmaschinen, Dentalmaschinen, CNCS erfordern unterschiedliche Standards für die Genauigkeit. Die Anforderungen an die Steuerung der Bewegung unterscheiden sich abhängig von der Applikation. Deswegen fragen wir nach Ihren Bedürfnissen und Anforderungen. Unsere Spezialisten werden Ihre Anwendung analysieren und die beste Lösung in Bezug auf Genauigkeit, Präzision, Robustheit, sowie Kompatibilität mit Ihrem Steuersystem finden. Die Aktuatoren der Serie DS, DSH, DSM und DSF verfügen über eine Vielzahl von Feedback Systemen. Unser Portfolio umfasst Sensoren von elementaren Feedback Systemen, die in meisten Servoantrieben verwendet werden, wie z. B. Inkrementalgeber bis zu Gebern der nächsten Generation wie (EnDat 2.2, Hiperface DSL, BiSS-C). Technische Parameter wie Auflösung, Protokoll des Gebers, Singel vs. Multiturn werden während der Entwicklung einer maßgeschneiderten Lösung derfiniert. Unterstützende Geber Systeme: HIPERFACE®, HIPERFACE® DSL, EnDat 2.2, Resolver, BiSS Interface, DRIVE-CLiQ, FANUC.

Bremse

Die Bremsen in unseren Aktuatoren werden meistens in statischen Anwendungen verwendet, die statisch Last ohne Kraft halten. Normalerweise wird eine elektromagnetische Bremse verwendet, bei der sich bei Stromlosigkeit (ohne anliegende Gleichspannung) der Rotor mit einer Bremsscheibe einsetzt und nach der Zuleitung der Gleichspannung auf die Bremse das Magnetfeld neutralisiert wird und die Bremse zur freien Drehung des Aktuators freigesetzt wird. Elektromagnetische Bremsen werden auch in dynamischen Anwendungen eingesetzt, wo der Antrieb die Bremse zum Abbremsen oder als Sicherheitsbremse benutzt. Dieser Betrieb verlangt aber andere Kalkulation und Implementierung als der Aktuator. Der standarde Wert unserer Produktpalette sind 24 VDC elektromagnetische Bremsen für statische Anwendungen, aber wir können auch elektromagnetische Bremsen 12 VDC, Bremsen mit Abbremsen des Griffes oder andere für Servomotoren entwickelte Bremsen implementieren.

Verbindungen

Elektrische als auch mechanische Verbindungen benutzte für standarde DS, DSH, DSM und DSF sind alle in diesem Katalog verfügbar. Unser elektrotechnisches Team kann jedoch die meisten Verbindungsmöglichkeiten nach Kundenanforderungen anpassen.

Design

Jedes Stück der DriveSpin® Serie, entweder DS, DSM, DSH oder DSF hat ein eigenes, einzigartiges Design. Falls Sie einen konkreten Entwurf des Deckels oder des Anbauflansches benötigen, oder wenn Sie die Konstruktion an Ihre eigene Applikation anpassen brauchen, sind unsere Spezialisten bereit Ihnen eine Lösung nach Ihren Anforderungen vorzubereiten. Es besteht auch die Möglichkeit ein spezielles Kennzeichen (z.B. QR-Code) zum Erfüllung Ihres Produktionsprozesses zu platzieren.

Schutz vor Eindringen- IP

Schutz vor Eindringen unserer Standardprodukte ist IP 64. Falls Ihre Applikation eine höhere IP verlangt, können wir alle Komponenten der DriveSpin® -Aktuatoren so entwerfen, damit die IP 65, 66, oder sogar 67 erreichen.

Testen

Alle unsere Produkte von DS, DSH, DSM- und DSF-Serie unterziehen einer standardmäßigen Prüfung und entsprechen den europäischen Normen CE. Unser Unternehmen verfügt über verschiedene Prüfstände, die für die Simulation verschiedener Arbeitszyklen nach Kundenspezifikation verwendet werden können. Wir sind fähig, Ihnen eine unabhängige Prüfung unserer Produkte nach Ihren Anforderungen und unseren Fähigkeiten zu gewährleisten.

Sie wünschen weitere Informationen?

Senden Sie uns Ihre Kontaktdaten, unsere Experten antworten Ihnen schnellstens.

This website uses cookies

We use cookies so that we can provide you with the best user experience possible. More info...

  • Important Required for correct website functionality
  • Preferences Used to store your preferences
  • Analytics Used for analyzing website traffic
  • Personalization Used for delivering personalised content